DruckversionSeite druckenSeite schliessen
Willkommen im Seniorenheim St. Vincenz


Kapellenweg 10,
87480 Weitnau-Seltmans
Telefon: 08375/92071-0
Telefax: 08375/92071-71

info@seniorenheim-stvincenz.de
www.seniorenheim-stvincenz.de
Informationen zur aktuellen Besuchsregelung: (Stand 06.08.2021)

Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrte Besucher,

Menschen, die in unserer Einrichtung leben, gehören zur Gruppe, die eines besonderen Schutzes bedürfen. Aus diesem Grund gelten weiter besondere Regelungen zum Besuch in unserer Einrichtung.

Änderung der Testpflicht ab 16.08.21
Angesichts steigender Infektionszahlen verstärkt Bayern die Corona-Schutzmaßnahmen in Alten- und Pflegeheimen mit einer Testpflicht für ungeimpfte Besucherinnen und Besucher.

Die Hygiene- und Abstandsregelungen bleiben davon weiterhin unberührt. Ebenso die Erfassung von Kontaktdaten.

Um den Einlass für alle Beteiligten unkompliziert zu gestalten, bitten wir Sie, sich entsprechend auszuweisen.
Es gilt hier die 3 – g – Regel:
Vollständig geimpft, genesen oder getestet mit negativem Ergebnis.
Wir sind verpflichtet, dies nachzuprüfen.
 
Im Einzelnen gelten folgende Regeln:
 
Besuchszeiten:  von Montag – Sonntag von 11.00 – 17:00 Uhr
  • Alle Besuchstermine müssen mit der Einrichtung abgestimmt sein, bitte rufen Sie von Montag – Freitag zwischen 8 – 15 Uhr in der Verwaltung an und vereinbaren Sie Ihren Termin (ggf. Folgetermine)
  • Um allen eine gerechte Grundlage für ihre Besuche zu bieten, reservieren wir keine bestimmten Termine und versuchen dies möglichst fair zu organisieren.
  • Besuche außerhalb der Besuchszeit sind in besonderen Situationen nach vorheriger Absprache jederzeit möglich. Die Regelungen zur Testung und Hygiene gelten auch hier vollumfänglich.
Besuchsregelungen:
  • Es können mehrere Personen pro Tag kommen.
  • Alle Besucher müssen eine FFP2-Atemschutzmaske tragen.
  • Jeder Besucher muss sich mit seinen Kontaktdaten und einer Erklärung über seinen Gesundheitszustand in eine Besucherliste einzutragen.
Besuchsorte:
Im Haus stehen Besuchsräume zur Verfügung, bei gutem Wetter bietet sich unser Garten an oder auch die Sitzgelegenheiten vor dem Eingangsbereich.
 
Es besteht die Möglichkeit, sich in der Cafeteria zu treffen oder auch in den Zimmern. Bei Zweibettzimmern bitten wir um Rücksprache und ggf. Nutzung der Cafeteria.
 
Hygieneregelungen:
Diese Regelungen gelten für alle Besucher:
  • Es ist jederzeit ein Abstand von 1,5 Metern einzuhalten
  • Es ist ein FFP2-Mundschutz zu tragen
  • Hust- und Niesettikette wird vorausgesetzt
  • Keine Besuche bei Krankheitssymptomen
Allgemeine Hinweise:
Bitte achten Sie unbedingt bei Ihrem Besuch darauf, dass Sie die oben genannten Regelungen zum Schutze Ihrer besuchten Person einhalten.
 
Den Anordnungen des Personals ist unbedingt Folge zu leisten.
Bei Verstößen behalten wir uns vor, vom Hausrecht Gebrauch zu machen!
 
Nach den Besuchen in der Cafeteria muss desinfiziert werden, bitte haben Sie für diese notwendigen Arbeiten kurz Geduld.
 
Die Haupteingangstür bleibt weiterhin von außen verschlossen, um den Besucherfluss zu kontrollieren und die Bewohner/innen des Erdgeschosses zu schützen. In unserem Haus gibt es keine Eingangshalle, so dass sich der Besuch gleich auf dem Wohnbereich aufhält und andere Bewohner/innen damit möglicherweise gefährdet. Dies ist auch mit dem Landratsamt abgestimmt. Besucher und Bewohner können das Haus aber nach außen jederzeit verlassen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.
  
Luzia Schmid
Einrichtungsleitung
(Video-)Telefon - Anrufe sind auch weiterhin möglich! 

 



 





 


- Individuelle Pflege in familiärer Atmosphäre -






Stiftung Seniorenheim St. Vincenz - Kapellenweg 10 - 87480 Weitnau-Seltmans
Telefon: 08375/92071-0 - Telefax: 08375/92071-71
Email: info@seniorenheim-stvincenz.de
DruckversionSeite druckenSeite schliessen